Wanderung zur Walhalla

Am Dienstag in der letzten Schulwoche machte sich die Klasse 4a mit Frau Gareis bei wunderschönem Sommerwetter zur Walhalla auf. Von der Nordseite her bezwangen wir den Berg zum Ruhmestempel und bekamen vor Ort eine sehr interessante und kurzweilige Führung durch Herrn Mihaly aus Donaustauf.  Mit Hilfe von Suchaufträgen erkundeten die Kinder auch den Innenraum mit den 130 Marmorbüsten. Danach zeichnete jeder noch besonders schöne Ornamente, die man überall in dem Gebäude entdecken kann.  Schließlich genossen wir eine ausgiebige Pause mit Brotzeit auf den Treppen der Walhalla.  Es war ein rundum gelungener und lehrreicher Ausflug. Wir danken besonders Herrn Mihaly, dass er uns alle unsere Fragen kompetent beantwortete.

Zurück