AOK-Gesundheitstheater

von Katharina Fuchs

Trotz Glatteiswarnungen in der nördlichen Oberpfalz machten sich die Klassen 3a, 4a und 4b am Freitag, den 29.11.2018 auf den Weg ins neu eröffnete Marinaforum. Dort fand eine kostenlose Vorstellung des Kindertheaters der AOK statt. (https://www.aok-kindertheater.de/weltall/)

Nachdem wir bereits um kurz nach 10 dort angekommen waren, die Vorstellung aber erst um 11 Uhr beginnen konnte (wir mussten auf die Grundschule Burgweinting warten), hatten die Kinder Zeit das neue Marinaforum zu erforschen und mit dem Maskottchen der AOK - Jolinchen zu spielen (s. Bild). Das war ein Spaß!

Auch das Theaterstück, in dem das Mädchen Henrietta mit ihrem Freund dem sprechenden Kochlöffel eine Reise ins Weltall unternimmt, um festzustellen, dass es zu Hause doch am schönsten ist, auch wenn es dort ein paar Regeln gibt, amüsierte die Kinder sichtlich. 

Wir machten uns anschließend wieder auf den Heimweg und schon am darauffolgenden Mittwoch erhielt jede Klasse ein kostenloses Paket von der AOK mit verschiedensten Materialien, z.B. Kartenspiele zu gesundem Essen.

Danke, AOK, für dieses schöne Erlebnis!

Zurück